Vincents Tagebuch

Kopfrechnen

In Rechnen war ich schon immer super.  Aber immerhin habe ich auch das noch hingekriegt: Insgesamt sind drei Leute sind in einem Bus. Fünfe steigen aus. Es müssen zwei zurück in den Bus, und dann ist der Bus leer. Irgendwie, so müsste die Lösung sein.

Weiter lesen
Echtes Kochen

Echtes Kochen

Wissen Sie wo Balingen ist? Wenn ja, wissen Sie auch, dass diese Stadt ein Vorort von Ratshausen ist? Jedenfalls trifft dies aufs Kulinarische zu. Mitten im Ort, an der Hauptstraße findet der Wählerisch-Hungrige sein Glück. Martina Sauter mit tüchtigen Mitarbeitern...

Weiter lesen

Epikur, 341-271 vor Chr.

Wenn die Künste nicht halfen, so rief man bei den alten Griechen die Götter an. In vorderster Front des Praktikablen rumorte Dionysos. Die Römer nannten ihn Bacchus. Beide firmierten unter Lebenslust, dem drängenden Leben und dem Rauschhaften zugetan. Unmäßiges...

Weiter lesen

Geben und Nehmen

Es sollen keine Steuererhöhungen kommen, oder vielleicht doch. Heute habe ich mir den Lohnzettel eines Mitarbeiters angeschaut. Da steht oben 5000 € und unten, nach Wohnung und Abzug für Essen, bleiben noch  Tausend übrig. Okay davon kann man leben, wenn man kein Auto...

Weiter lesen
Deutscher Honig

Deutscher Honig

Honigbienen werden von Milben geplagt. Bekämpft der Imker diese nicht, stirbt das Volk unweigerlich. Bienen sind also ohne Imker nicht mehr lebensfähig. Vorsichtige Gaben von Ameisen- oder Oxalsäure sind in Deutschland vorgeschrieben, andere Schädlingsmittel verboten....

Weiter lesen

Schwäbische Shakshuka mit Maultaschen

Schwäbische Shakshuka mit Maultaschen. Ist das eine Weltneuheit? Ich habe noch nie davon gehört, gebe auch zu, dass ich ein Landei bin. In allen Ländern gibt es unterschiedliche Köstlichkeiten. Da möchte ich ausrufen: Lasst die Maultasche in Frieden, genauso wie der...

Weiter lesen
Vom Essen, Carl Zuckmayer

Vom Essen, Carl Zuckmayer

Ein Leser dieser Homepage schickte mir dieses Gedicht, das ich als ganz wunderbar  empfinde. Vielen Dank an A.G. aus Germering Vom Essen - Carl Zuckmayer Der Mensch beim Essen ist ein gut Gesicht, wenn er nichts denkt und nur die Kiefer mahlen, die Zähne malmen und...

Weiter lesen

Willi “The Lion”

Wir leben in einer Zeit ausufernder politischer Correctness und trotzdem, nie waren die Zeiten verlogener als heute. Wer sich nicht im Mainstream bewegt, macht sich verdächtig. Spinner, Snobs, Enthusiasten, manische Macher, randständige Künstler und echte Kerle sind...

Weiter lesen