Vincents Tagebuch

In meinem Wielandshöhe-Tagebuch geht es um Kulinarik, Weltanschauung, Meinung. „Vom Literaturkritiker Denis Scheck wurde das Tagebuch im WRD dermaßen gelobt, das wir das hier, an dieser Stelle, aus schwäbischer Bescheidenheit, nicht wiedergeben möchten.“
Alles rund um die Kunst finden Sie hier: vincent-klink.de

Luggeleskäs

Luggeleskäs

Meine Lektorin, Berlinerin gefiel das Wort so sehr, und so musste Luggeleskäs unbedingt in mein Schwabenbuch. Also gut. Mit Luggleskäs ist in Schwaben der Quark gemeint. Der ist aber mittlerweile durch technische Verstümmelung ohne Ecken und Kanten. Gesetzlich ist...

Weiter lesen
Parmigiana

Parmigiana

Die Aubergine kommt aus Asien. Frühe arabische Händler hatten sie sehr wahrscheinlich im Gepäck. Bereits im 13. Jhd. wurde sie im südlichen Italien vom Adel geschätzt. Die Tomate dagegen kam erst nach Entdeckung der „Neuen Welt zu uns“. Die Verbindung von Aubergine...

Weiter lesen

Jugendglühen

Ach, das Schießtalfreibad in Schwäbisch Gmünd, das nun Bud Spencer-Freibad heißt, weil der italienische Haudrauf mit abgeschlossenem Jurastudium mit Doktortitel dort 1951 einen Länderkampf Deutschland gegen Italien bestritt. Bud Spencer war dabei. Und deshalb jetzt...

Weiter lesen
Schwäbisch forever!

Schwäbisch forever!

Es gibt Leute, die schämen sich, weil sie nur schwäbisch schwätza könnad. So ein Minderwertigkeitsgefühl in sich zu tragen, das ist wirklich das Beschämende, den Schwäbisch zu können ist kein Mangel sondern ein Reichtum der in einem wohnt. Nur der Reichtum, der in...

Weiter lesen
Endlich wieder Mieze Schindler

Endlich wieder Mieze Schindler

Otto Schindler aus Pillnitz züchtete 1925 die beste Erdbeere der Welt. Er kreuzte die Sorte Lucida Perfecta mit der Sorte Johannes Müller. Die Erdbeere trägt den Namen seiner Frau Mieze. Wer jemals eine reife Walderdbeere probiert hat, weiß wie Erdbeeren eigentlich...

Weiter lesen
Blöd durch Junk-Food

Blöd durch Junk-Food

Hochverarbeitete Lebensmittel sind verdammt ungesund. Wissenschaftler der Ohio State University haben bei Versuchen mit Ratten eine Verbindung von industrieoptimierter Nahrung, und damit einhergehend, Gedächtnisverlust bis hin zur Demenz erforscht. 2021...

Weiter lesen
Ungeliebte Wissenschaft

Ungeliebte Wissenschaft

Die Wissenschaft wird in Deutschland ziemlich missachtet, so stöhnt es aus dem Denkerolymp allenthalben. Trotzdem hat sich manches gebessert und das verdanken wir der amerikanischen Wissenschaft. Sie ist weitgehend auf Privatfinanzierung angewiesen. Das bedeutet, dass...

Weiter lesen
Verdammt nochmal!

Verdammt nochmal!

Es ist bei den Behörden und Immobiliengeiern rund um den Bodensee, vorwiegend ausgemachte Sache, dass die Seelandschaft zubetoniert werden muss. Paradoxerweise nennt man dies räuberische Verhalten "Optimierung"! Es soll durch gleiche Gier die gleiche Naturerosion sich...

Weiter lesen
Oase Verlag, Wolfgang Abel

Oase Verlag, Wolfgang Abel

In Deutschland bevorzuge ich nur einen Wissenden, der über Alltag, Leben, Essen und Trinken exzellent schreiben kann. Das ist noch verhalten ausgedrückt, denn wer gut schreiben und beschreiben möchte, der braucht Handwerkszeug und Begabung. Kurzum, dieser Wolfgang...

Weiter lesen