Vincents Tagebuch

Vincents Tagebuch - Vincents Archiv
Schweinkotelette

Schweinkotelette

Man will etwas ganz bestimmtes, beispielsweise wäre da die Lust auf ein Schweinekotelett. Wir setzten uns also in Bewegung um das Teil einzukaufen. Achten Sie auf die Fettadern in der Mitte des Koteletts. Ist diese Marmorierung nicht sichtbar, folgen wir bitte nicht...

Weiter lesen

Mit Farben spielen

Ich bin ein Fan der Firma Kremer Pigmente und habe in den letzten Jahren immer wieder etwas gekauft. Letzte Woche, früh morgens wache ich auf und mir schießt eine fixe Idee in den Kopf Ich muss sofort los und mir dieses Aichstetten mit der...

Weiter lesen

Freiheit

Heute bekam ich eine Zuschrift. Das Wort Freizeit kam darin vor, ein gebetsmühlenhaft im Volk mäandernder Begriff. Ich sinniere: Will man wirkliche Freizeit, müsste man im Grunde wirklich frei sein. Gewiss wir sind ein freies Land und jeder kann und denken was er...

Weiter lesen

Koch, alles gut so!

Von der Schule weg, wollte ich auf keinen Fall Koch werden. Mein Vater hatte es jedoch befohlen. Dem Vater zu Widersprechen empfahl sich ganz und gar nicht, denn der Tierarzt brachte es in seiner Soldatenzeit zum...

Weiter lesen

Vegetarisch

Nie hätte ich gedacht, dass mich vegetarisches Kochen so interessieren würde. Beim Küchenchef Jörg Neth und allen anderen Köchen und Köchinnen ist es ebenso. Zu meiner großen Freude kreieren sie alle paar Tage ein wirklich...

Weiter lesen

Kritische Historie

Es mag stimmen, dass es nie eine objektivere Betrachtung des Historischen gegegeben hat, als unsere Zeit mit all den modernen Rechechevehikeln. Jede Geschichtsschreibung, zu jeder Zeit, auch heute, sonnt sich trotzdem in oft überheblicher Objektivität und Werktreue....

Weiter lesen
Die Flohhatz, Johann Fischart

Die Flohhatz, Johann Fischart

Der Dichter wurde in Straßburg 1547 geboren, besuchte die Lateinschule in Worms, studiert ein Tübingen und baute  seinen Doktor der Rechte in Basel anno 1574. 1581 bis 1583 war er Advokat beim Reichskammergericht in Speyer. 1583 wurde er Amtmann in Forbach und dort...

Weiter lesen