Vincents Tagebuch

Vincents Tagebuch - Jahr: 2021
Corno Ducale

Corno Ducale

Fleißig wird an dem Buch über Venetien, die Küche und die Stadt in den Wassern geschrieben. Ab und an brauche ich ein wenig Stimulanz, die über einen Grappa hinausreicht. Heute kam eine Corno Ducale ins Haus. Handgefertigt vom Atelier Marega, Calle Larga, San Polo,...

Weiter lesen
Sommelier

Sommelier

Das wichtigste Atribut dürfte Menschenkenntnis sein. Deshalb kann man nicht, kaum der Pubertät entwachsen, ein ausgereifter Sommelier sein. Trotzdem ist es wunderbar, dass der Beruf zahlreich ergriffen wird, und irgendwann muss man halt anfangen. Schließlich ist...

Weiter lesen
Weidehuhn

Weidehuhn

Nach vielen Jahren haben wir unseren Demeterhof für Eier gewechselt. Man glaubt ja immer, man habe das Beste, aber eines Tages entdeckt man, dass es noch ein bisschen besser geht. Jörg Neth, unser Küchenchef ist zu dem Hof hingefahren und wurde überzeugt. Ein...

Weiter lesen
Boudin Blanc vom Rheinzander

Boudin Blanc vom Rheinzander

Unsere Fischer vom Rhein, die Familie Kuhn liefert uns die Fische noch frischesteif ins Haus. Waller, Barsch, Schleie, und unvergleichlichen Zander aus den Rheinaltwsssern. Wir braten die Filets, oder aber als Vorspeise auf Rahmwirsing: Boudin Blanc, letztlich eine...

Weiter lesen

Giacomo Casanova

Momentan beschäftige ich mich mit Giacomo Casanova, einem wahren Geistesgiganten, der leider durch die Dummheit des Publikums ausschließlich zum Verführer reduziert wurde. Mit siebzehn Jahren war er als Violinist konzertreif, promovierte in Padua in...

Weiter lesen

Schonendes Schlachten

Schonend schlachten hört sich irgendwie ein bisschen komisch an, fast so, als warnt der Revolverheld, "ich will dich jetzt human und artgerecht erschießen". Trotzdem macht es einen Unterschied, ob man quält oder nicht. Das was uns die EU Schlachthöfe beschert haben,...

Weiter lesen

Kopfrechnen

In Rechnen war ich schon immer super.  Aber immerhin habe ich auch das noch hingekriegt: Insgesamt sind drei Leute in einem Bus. Fünfe steigen aus. Es müssen zwei zurück in den Bus, und dann ist der Bus leer. Irgendwie, so müsste die Lösung sein.

Weiter lesen
Echtes Kochen

Echtes Kochen

Wissen Sie wo Balingen ist? Wenn ja, wissen Sie auch, dass diese Stadt ein Vorort von Ratshausen ist? Jedenfalls trifft dies aufs Kulinarische zu. Mitten im Ort, an der Hauptstraße, findet der wählerisch-hungrige sein Glück. Martina Sauter mit tüchtigen Mitarbeitern...

Weiter lesen